Ronja räubertochter hörbuch download kostenlos

Die meistverkaufte Magic Tree House-Serie ist bereit, Sie mit Jack und Annie durch die Zeit zu entführen! Treffen Sie dieses Mal den berühmten Entdecker Leif Erikson und helfen Sie, einen Narwal zu retten! Als das magische Baumhaus Jack und Annie nach Grönland bringt, sind sie sich nicht sicher, in welcher Zeit sie gelandet sind, aber sie wissen sofort, was ihre Mission ist: Rette einen Narwal! Dann treffen sie auf einen jungen Jäger namens Leif Erikson und bitten um seine Hilfe. Aber Leif hat andere Ideen…. Verfolgen Sie die Fakten mit Jack und Annie im Sachbuch-Begleiter zu diesem Hörbuch: Narwhals and Other Whales. Ein junger indischer Junge aus dem Land Nipigon in der kanadischen Wildnis schnitzt ein zwölf Zoll großes Kanu mit einer knienden indischen Figur und befreit es, an seiner Stelle eine Reise in den Atlantischen Ozean zu unternehmen. Er muss zu Hause bleiben und seinem Vater helfen, sehnt sich aber danach, die Welt über sein Leben im Dorf hinaus zu erfahren. Der folgende Winter ist lang und kalt und obwohl Matts Räuber gut ernährt sind, leiden ihre Kollegen auf der anderen Seite des Abgrunds. Ronia bringt Essen nach Birk durch einen geheimen Durchgang. Sie kommen sich sehr nahe, aber beide wissen, dass sie es ihren Familien nicht sagen können. Später im selben Jahr wird Birk von Ronias Vater gefangen genommen. Ronia gibt sich den Borkas, so dass sie ausgetauscht werden muss, aber als Ergebnis, ihr Vater verleugnen sie und weigert sich, sie als seine Tochter anzuerkennen. Birk und Ronia laufen in den Wald, wo sie in einer Höhle leben und erleben mehrere schreckliche Abenteuer mit der einheimischen Tierwelt des Waldes, darunter Trolle, Waldzwerge und Harpies. Letztendlich bereuen ihre Familien ihre Fehde, und alle sind wieder vereint, aber die Geschichte endet damit, dass sowohl Ronia als auch Birk entscheiden, dass das Leben des Räubers nichts für sie ist. Hören Sie Ihr Hörbuch auf Apple (iOS) oder Android-Handys und -Tablets.

In der Nacht, in der Ronia geboren wurde, tobte ein Gewitter über dem Berg, aber in Matts Schloss und unter seiner Räuberbande gab es nur Freude – denn Matt hatte nun eine temperamentvolle kleine schwarzhaarige Tochter. Bald lernt Ronia mit den Räubern zu tanzen und zu schreien, aber allein im Wald fühlt sie sich wirklich zu Hause. Eines Tages trifft Ronia auf Birk, den Sohn von Matts Erzfeind. Kurz nachdem Ronia und Birk Freunde geworden sind, enttritt der schlimmste Streit zwischen den rivalisierenden Bands, und Ronia und Berk sind mittendrin. Ronia ist ein Mädchen, das unter einem Räuberschand aufwächst, der in einer Burg in den Wäldern des frühmittelalterlichen Skandinaviens lebt. Als einziges Kind von Matt, dem Häuptling, wird erwartet, dass sie eines Tages die Anführerin des Clans wird. Ihre Burg, Matts Fort, wird am Tag von Ronias Geburt durch einen Blitz in zwei Teile geteilt. Ronia wächst mit Matts Räuber-Clan als ihre einzige Kompanie auf, bis eine rivalisierende Räubergruppe unter Borka in die andere Hälfte der Burg einzieht und die langjährige Rivalität zwischen den beiden Banden verschärft.